Startseite » Veranstaltungen

Service für Mitglieder

Die IHC Geschäftsstelle

Am Niederwall in Bielefeld ist der Sitz der IHC Geschäftsstelle. Hier betreut der IHC Industrie- und Handelsclub Ostwestfalen- Lippe seine mehr als 900 Mitglieder. Das Team der Geschäftsstelle steht montags bis donnerstags von 9.00 bis 13.00 Uhr zur Verfügung.

Telefon: 0521 177111; Fax: 0521 177161
E-Mail: info(at)ihc-owl(dot)de


Der Ball der Wirtschaft

Einer der Höhepunkte im Jahresprogramm des Industrie- und Handelsclubs Ostwestfalen-Lippe e. V. ist der Ball der Wirtschaft, der am 10. November 2018 zum 21. Mal gefeiert wird. An diesem festlichen Ereignis in der Stadthalle Bielefeld nehmen Hunderte von Gästen aus der Region teil. Einen Vorgeschmack liefern die Bildergalerien der Vorjahre.

www.ball-der-wirtschaft-bielefeld.de

IHC Mitgliederversammlung 2018 in der Fachhochschule Bielefeld.

19.03.2018 | IHC Mitgliederversammlung und Verleihung des Preises IHC IPP International Partnership Program 2018

Bildergalerie>>

73 neue Mitglieder,40 Termine pro Jahr

IHC Präsident Zinkann präsentiert erfolgreiche Entwicklung des IHC

Vier glückliche IHC IPP Preisträger, ein zufriedener IHC Präsident, ein Schatzmeister, der sich über gute Zahlen freuen kann: Auf der IHC Mitgliederversammlung 2018 gab es viele gute Nachrichten. Die Mitgliederzahl ist Ende 2017 auf den neuen Höchsttand von 918 gestiegen. Auch 2018 profitieren die IHC Mitglieder von einem vielfältigen Programm, das rund 40 Veranstaltungen bietet; 2017 wurden rund 4.000 Mitglieder und Gäste registriert.

IHC Beiratsmitglied Christiane Gräfin Matuschka und Prof. Dr. Hermann Jahnke von der Universität Bielefeld präsentierten drei junge Frauen und einen jungen Mann, die als Studierende der vier staatlichen Hochschulen in der Region OWL die Jury des IHC International Partnership Programs überzeugt hatten. Inga Stemberg, Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Henning Frank, Universität Bielefeld, Jana Wolken, Fachhochschule Bielefeld und Lara Isabella Hadry, Universität Paderborn, erhalten je 3.600 Euro Preisgeld und die Chance, ein dreimonatiges Auslandspraktikum zu absolvieren, bei dem sie von Unternehmen der Region unterstützt werden. Außerdem stehen sie ab sofort auf der Gästeliste des IHC. Die Preisverleihung war bereits die 23ste. Insgesamt sind 71 Preisträgerinnen und Preisträger ausgezeichnet worden.

Im Vorfeld hatte die Preisträgerin des Jahres 2016, Jil Bennor, über sechs Monate Praktikum bei Miele in Australien berichtet. Bennor war 2015 von ihrem Prof. Dr. Andreas Eggert vorgeschlagen worden, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften an der Universität Paderborn. Heute arbeitet sie bei Miele in Gütersloh.

IHC Präsident Dr. Reinhard Ch. Zinkann präsentierte in der anschließenden Mitgliederversammlung die Höhepunkte des IHC Jahres 2017 und verwies auf das geplante Programm für 2018. Aktuelle Informationen finden sich auf der IHC Website in der Rubrik Veranstaltungen.

Der IHC konnte 73 neue Mitglieder begrüßen. 36 Prozent oder 330 IHC Mitglieder sind älter als 60 Jahre, rund ein Viertel der 918 Mitglieder sind bis 49 Jahre alt. Die Branchenverteilung entspricht der Entwicklung in der regionalen Wirtschaft. Die Branchen Dienstleistung und Freiberufler nehmen zu.

IHC Geschäftsführerin Susanne Schaefer-Dieterle verwies auf die Aktivitäten der AG IHC 2019, die den 40. Geburtstag im kommenden Jahr vorbereitet. Die Einladungen zum 21. Ball der Wirtschaft werden noch vor der Sommerpause verschickt, der Termin: 10. November 2018. IHC Schatzmeister Dr. Harald Schlüter präsentierte Finanzbericht und Jahresabschluss 2017 und schilderte die Notwendigkeit, die Arbeit des IHC an die Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung anzupassen. Die anwesenden IHC Mitglieder stimmten ohne Gegenstimmen für die Änderung sowie für Mitgliedsbeiträge und Aufnahmegebühren, die unverändert bei je 300,00 Euro bleiben.

Mit einem Dank an das IHC Präsidium, den IHC Beirat, an die Verantwortlichen für die IHC Regionalkreise, an die Rechnungsprüfer sowie an IHC Geschäftsführung und Mitarbeiterinnen der IHC Geschäftsstelle schloss der IHC Präsident die MV 2018. Der IHC dankt außerdem zahlreichen Unternehmen, die ihre Räume für IHC Veranstaltungen zur Verfügung stellen.

Fotos: Susanne Freitag


Anmeldung

reservierung