Startseite » Veranstaltungen » Medienresonanz

Service für Mitglieder

Die IHC Geschäftsstelle

Am Niederwall in Bielefeld ist der Sitz der IHC Geschäftsstelle. Hier betreut der IHC Industrie- und Handelsclub Ostwestfalen- Lippe seine mehr als 900 Mitglieder. Das Team der Geschäftsstelle steht montags bis donnerstags von 9.00 bis 13.00 Uhr zur Verfügung.

Telefon: 0521 177111; Fax: 0521 177161
E-Mail: info(at)ihc-owl(dot)de


Der Ball der Wirtschaft

Einer der Höhepunkte im Jahresprogramm des Industrie- und Handelsclubs Ostwestfalen-Lippe e. V. ist der Ball der Wirtschaft, der am 10. November 2018 zum 21. Mal gefeiert wird. An diesem festlichen Ereignis in der Stadthalle Bielefeld nehmen Hunderte von Gästen aus der Region teil. Einen Vorgeschmack liefern die Bildergalerien der Vorjahre.

www.ball-der-wirtschaft-bielefeld.de

22.03.2018 | Westfalen-Blatt

Mit dem IHC-Preis zum Praktikum ins Ausland

Ein dreimonatiges Auslandspraktikum macht die Jury des IHC International Partnership Program vier jungen Leuten möglich. Weil die Juroren in diesem Jahr "eine glänzende Auswahl" hatten, wurden erstmals vier Preisträger ausgewählt. Die Studenten erhalten 3600 Euro und werden von Unternehmen aus der Region unterstützt. Die Verleihung fand im Rahmen der Mitgliederversammlung des Industrie- und Hadelsclubs OWL (IHC) statt mit (von links) Prof. Dr. Andreas Eggert, Universität Paderborn, Preisträger Henning Frank, Universität Bielefeld, Preisträgerin Inga Stemberg, Hochschule Ostwestfalen-Lippe, IHC Präsident Dr. Reinhard Ch. Zinkann, IHC Beiratsmitglied Christiane Gräfin Matuschka, Preisträgerin Jana Wolken, Fachhochschule Bielefeld, Prof. Dr. Hermann Jahnke, Universität Bielefeld, Preisträgerin Lara Isabella Hadry, Universität Paderborn, Prof. Dr.-Ing. Franz-Josef Villmer, Hochschule Ostwestfalen-Lippe und Prof. Dr. Volker Herzig, Fachhochschule Bielefeld.